Kinderschutzbund e.V.

Überschrift über den Teasern

Wer wir sind

Wer wir sind

mehr

Was wir machen

Was wir machen

mehr

Mitmachen

Mitmachen

mehr

Unsere Angebote

Begleiteter Umgang

Begleiteter Umgang

mehr

Familienunterstützende Projekte

Familienunterstützende Projekte

mehr

Kinder-/ Jugendtelefon

Kinder-/ Jugendtelefon

mehr

Helfen

Ihre Möglichkeiten den Kinderschutzbund zu unterstützen sind vielseitig.

Helfen

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie Kinder und Jugendliche in Freiburg. Wie viel Sie spenden möchten und ob Sie einmalig oder dauerhaft helfen möchten, entscheiden Sie natürlich selbst. Selbstverständlich können Sie Ihre Unterstützung steuerlich geltend machen.

Helfen

News

Ehrenamt

Unterstützung für Kinder, Jugendliche und Familien

Hilfe und Beratung

Überblick über wichtige Telefonnummern während der Weihnachtsferien:

  • Beratung und Kinderschutztelefon der Stadt Freiburg – Telefon: 0761 2018601
  • Nummer gegen Kummer:
  • Kinder- und Jugendtelefon – Telefonnummer 116 111  – kostenfrei und anonym – montags bis samstags von 14.00 bis 20.00 Uhr
  • Elterntelefon – Telefonnummer 0800 111 0550
  • Hilfe bei sexuellem Missbrauch unter der Telefonnummer 0800 2255530
  • Telefonseelsorge 0800 1110111

 

[»] zum Artikel
Ehrenamt

Wir wünschen allen ein gesundes und glückliches 2021

Liebe Kinderschützer*innen,

wir wünschen allen frohe und gesegnete Weihnachtsfeiertage und ein gutes neues Jahr 2021!

Bleiben Sie alle gesund und zuversichtlich.

Die Geschäftsstelle ist in der Zeit vom 24. bis 31. Dezember 2020 geschlossen.

Wir bedanken uns bei allen, die uns tatkräftig und mit Spenden unterstützt haben.

Mit den besten Grüßen

Ihr Kinderschutzbund Kreisverband Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald e.V.

[»] zum Artikel
Spenden

Internationaler Tag der Kinderrechte

20.11.2020

Zum Internationalen Tag der Kinderrechte machen der Deutsche Kinderschutzbund und der PARITÄTISCHE Regionalverbund Südbaden mit einer gemeinsamen „Dankeschön“-Aktion auf die besondere Lage der Kinder in der Corona-Pandemie aufmerksam. Wir fordern die Verantwortlichen in der Politik auf, sich stärker am Wohl der Kinder und Familien auszurichten sowie deren Bedarfe im Blick zu haben.

201120_Corona-Dankes-Aktion_PM_FR

[»] zum Artikel